Navigation überspringen
 

Treibgas

Qualitätskraftstoff für Gabelstapler

Verflüssigtes Propan, unter der Produktmarke Westfalengas® von der Austria Westfalen GmbH als Treibgas vertrieben, ist ein DIN-konformer Qualitätskraftstoff. Aufgrund seiner Eigenschaften bietet er sich geradezu als Energielieferant für den Antrieb von Gabelstaplern an.

Sauberer und wirtschaftlicher

Moderne Treibgasstapler sind nicht nur leistungsstark, sie bieten ihren Nutzern gleich mehrere andere Vorteile. Die Verbrennung im Motor verläuft fast vollständig und somit rückstandsarm, noch dazu ohne große Lautstärke. Das Problem Emmissionen entsteht erst gar nicht, ein wichtiger Punkt beim umweltschonenden Betrieb in geschlossenen Produktionshallen. Auch wegen des Arbeitsschutzes, wenn es darum geht, die gesetzlich vorgeschrieben Grenzwerte für die maximal zulässige Schadstoffkonzentration am Arbeitsplatz einzuhalten. Zudem müssen gasbetriebene Fahrzeuge weniger oft gewartet werden.

Rund um die Uhr im Einsatz

Mit Westfalengas® betriebene Treibgasstapler eignen sich hervorragend für den Mehrschichtbetrieb. So werden unrentable Stand- und Batterieladezeiten vermieden, denn ein flotter Flaschenwechsel oder die rasche Nachbetankung aus der betriebseigenen Westfalengas®-Tankstelle nehmen nur wenige Minuten in Anspruch. Ihr Fahrzeug steht Ihnen dadurch rund um die Uhr zur Verfügung.

Treibgas in der Pfandflasche

Wir sind da, wo Sie uns brauchen: Die Versorgung mit den roten 11-kg-Treibgasflaschen (mit Ventilschutzkragen) erfolgt über die Werke der Westfalen Austria GmbH oder über einen unserer Vertriebspartner in Österreich. Dort erhalten Sie die Flaschen gegen ein einmalig zu entrichtendes Pfand, das alle Kosten für Wartung und technische Prüfung einschließt. Es wird Ihnen bei Rückgabe der Flasche erstattet.